Keine offene Drogenszene in Magdeburg!

Die Drogenkriminalität in Magdeburg nimmt zu, titelte jüngst die Volksstimme. Ein Schwerpunkt der Drogenkriminalität ist laut Polizei dabei der Strubepark. Dazu sagt der AfD-Stadtrat Ronny Kumpf, AfD​: „Es ist erstaunlich, was unser politischer Druck an Reaktionen auslöst. Auch aufgrund unserer Mahnwachen und wiederholten Anfragen an die Landesregierung sah sich der Innenminister genötigt, endlich verstärkt die […]

„Magdeburger müssen sich auf Veränderung einstellen“

„Magdeburger müssen sich auf Veränderung einstellen“ – so zitiert die Magdeburger Volksstimme das Konzept der Stadtverwaltung im Umgang mit Problemen, welche durch die ständige Zuwanderung von Ausländern nach Magdeburg nachweislich entstehen werden. „Lauter, bunter, offener, anstrengender, vielfältiger“ wird dies teils euphemistisch, teils offenbarend umschrieben. Schon diesen Umschreibungen wohnt unfreiwillig eine negative Konnotation inne. Offen zugegeben […]

AfD lehnt Artikel 13 und Uploadfilter kategorisch ab

In Magdeburg fand am gestrigen Tage eine Demonstration gegen Artikel 13 der neuen EU-Urheberrechtsreform und damit gegen Uploadfilter statt, an der sich ca. 1000 Menschen beteiligten. Darunter waren auch mehrere AfD-Mitglieder, die den Protest aus eigenem und im Interesse der Allgemeinheit und der Partei unterstützen. Wie keine andere Partei ist die AfD auf ein freies […]

Leistung anerkennen – nicht bloße Geschlechtszugehörigkeit

Leistung muss Anerkennung erfahren. Es wird nur wenige geben, die sich dieser Aussage verweigern würden. Und an diesem Punkt treten schon die ersten Fragen auf, wenn man sich mit der grünen Forderung befasst, den 8. März, den internationalen Frauentag, zum Feiertag zu machen.   Jenseits der ökonomischen Herausforderungen, welche die Etablierung eines weiteren Feiertages gerade […]

Infostand Magdeburg Neustädter Platz

Heute haben wir unseren – regelmäßig stattfindenden – Infostand wieder zum #NeustädterPlatz #Magdeburg verlegt. Wir kamen mit Anwohnern ins Gespräch, verteilten #AfD-Programmhefte. Wir zeigen Gesicht & Bürgernähe auch außerhalb von Wahlkämpfen.💪#srmd #AfDwählen ❌❌❌✍️ #Kommunalwahl2019

Keine weitere Verschandelung der Innenstadt! Ästhetischen Brutalismus am Bau stoppen!

An der Kreuzung Breiter Weg/Julius-Bremer-Straße soll nach Vorstellung der Stadt Magdeburg ein neues Bürogebäude entstehen. Dieses soll auf einem Areal errichtet werden, das derzeit als öffentlicher Weg genutzt wird.   Dazu sagt der Magdeburger AfD-Stadtrat Ronny Kumpf, AfD: „Generell begrüßen wir Lückenbebauungen, sofern sie sich identitätsstiftend in das Stadtbild einpassen. An dem geplanten Standort befindet […]

Unsere Schwerpunkte für #Magdeburg:

Der #Hasselbachplatz muss wieder zum einladenden Ort werden. Die #Kitagebühren müssen weg. Naherholungsgebiete wie der #Rotehornpark dürfen nicht Luxusbauten für die Schickeria zum Opfer fallen. Deshalb am 26. Mai #AfD! #Kommunalwahl2019

Aufstellung der Kommunalwahlkandidaten

Am Samstag, dem 23.02.2019, hat der Kreisverband Magdeburg der AfD seine Kandidaten für die Kommunalwahl am 26.05.2019 aufgestellt. Insgesamt wurden 14 Kandidaten gewählt, welche alle Wahlgebiete der Stadt abdecken. „Über die Geschlossenheit des Kreisverbandes bei der Kandidatenaufstellung und die rege Beteiligung der Kreisverbandsmitglieder freuen wir uns gleichermaßen“, teilt der Kreisvorsitzende Ronny Kumpf, AfD, mit. Kumpf […]

Jeder Hochwasserschutz ist nur so stark wie sein schwächster Deich

Hochwasserschutzmaßnahmen in Magdeburg konsequent umsetzen Gemäß den Verlautbarungen des Oberbürgermeisters und der medialen Berichterstattung sind die erforderlichen Maßnahmen zum Hochwasserschutz für die Stadt Magdeburg bis auf nachrangige Nacharbeiten weitgehend umgesetzt. Dazu sagt das Vorstandsmitglied des AfD-Kreisverbandes Magdeburg, Hagen Kohl: „Die infolge des Elbehochwassers 2013 veranlasste Evakuierung Ostelbiens hat sich in das Gedächtnis der Bürger eingebrannt. […]

Zum Gedenktag an NS-Opfer: „Antisemitismus und totalitäre Tendenzen entschlossen bekämpfen“

Anlässlich des heutigen bundesweiten Gedenktages der Opfer des Nationalsozialismus versammelten sich die Synagogengemeinde Magdeburg sowie Vertreter aus Politik, Kirche und öffentlichen Institutionen am Mahnmal für die Opfer des KZ-Außenlagers „Magda“ in Magdeburg-Rothensee. Auch Angehörige der AfD-Fraktionen im Landtag und im Stadtrat von Magdeburg legten im Namen aller Abgeordneten einen Kranz nieder. Der AfD-Vertreter im Stadtrat […]