Neuigkeiten

24 Nov 2020, 14:30

AfD Magdeburg

Wer nicht auf die Zeitung unserer #AfD-Stadtratsfraktion im Postkarten warten will, kann diese hier direkt digital downloaden ➡️
www.afd-md.de/stadtratswahl/... Mehr ansehenWas wirklich im Magdeburger Stadtrat geschieht und wie die AfD-Ratsfraktion sich für Sie einsetzt, erfahren Sie ab sofort in unserer eigenen Zeitung "Blauer ...
... Mehr lesenWeniger lesen

Video image

Auf Facebook kommentieren

Und wieder ein Stück Papier, welches die wirkliche Wahrheit nie veröffentlichen würde. Denn dann wüssten ihre Anhänger, das es die AFD nicht braucht.

Super klasse

21 Nov 2020, 11:11

AfD Magdeburg

Die #Erderwärmung hat #magdeburg fest im Griff und es gibt nicht einmal Glühwein. Trotzdem sind wir beim #alleecenter präsent und informieren die Bürger darüber, wie wichtig es ist, im nächsten Jahr zur #Landtagswahl zu gehen und das Kreuz an der richtigen Stelle zu setzen. #AfD #srmd ... Mehr lesenWeniger lesen

Die #Erderwärmung hat #Magdeburg fest im Griff und es gibt nicht einmal Glühwein. Trotzdem sind wir beim #AlleeCenter präsent und informieren die Bürger darüber, wie wichtig es ist, im nächsten Jahr zur #Landtagswahl zu gehen und das Kreuz an der richtigen Stelle zu setzen. #AfD #srmd

Auf Facebook kommentieren

Lg aus Haldensleben nach Magdeburg 😉

sofern sie verstehen, wo die richtige Stelle sich befindet!

LG aus Thüringen

Viele Grüße aus Gießen 💙🇩🇪💙🇩🇪💙🇩🇪

Ich hoffe, es haben alle gemerkt, dass sie das Kreuz besser nicht bei der afd machen.

Super Einsatz 👍 Beste Grüße nach Magdeburg

Ich hoffe dass nächstes Jahr die Wahlen für die AFD richtig gut ausgeht.

👍🏻💙✌🏻

Ich wähle Euch sowieso

Meine Stimme hab ihr 💙

👍🏼👍🏼💙💙🇩🇪🇩🇪

Meine Stimme habt Ihr

......wieder verpasst , wann seid Ihr wieder in Sudenburg

AFD für Deutschland

Ein herzliches "Dankeschön" allen Patrioten, die ständig unter Gefahr für Leib und Leben mutig für Deutschland aktiv sind. Andere reden von Zivilcourage, ihr lebt sie vor. Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: „Nein“. Kurt Tucholsky. Die heutigen Linken glauben allerdings, dass Tucholsky das nur für sie gesagt hat, für Rechte gilt das nicht. Das wertvollste Gefühl, das ein Mensch haben kann, ist das Gefühl gebraucht zu werden. Deutschland braucht Menschen wie Euch.

20 Nov 2020, 14:55

AfD Magdeburg

AfD-Fraktion Sachsen-AnhaltEinmal mehr ist die sogenannte Antifa für eine schändliche Tat verantwortlich: Linksextreme haben einen Gedenkkranz entwendet, den die AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt am Volkstrauertag auf dem Westfriedhof in Magdeburg an den Gräbern der deutschen Soldaten niedergelegt hatte. Mehr noch: Die geistigen Brandstifter haben den Kranz in Flammen aufgehen und sich dafür noch auf „indymedia“ feiern lassen.

Das linksradikale Portal hat Bilder zum Vorfall veröffentlicht. Mit diesem perfiden Angriff hat sich die Antifa Wiederholungstäter erwiesen, die jede öffentliche Ordnung missachtet. Die AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt hatte bereits am 16. Januar 2020 auf dem Magdeburger Westfriedhof einen Kranz niedergelegt, um der zivilen Opfer der schweren Bombardierung im Jahr 1945 zu gedenken. Auch diesen Kranz ereilte das gleiche Schicksal: Er wurde gestohlen und verbrannt.

Diebstahl und Brandstiftung sind Straftaten, die es zu ahnden gilt. Sie dürfen weder verschwiegen noch nach entschuldigenden Argumenten gesucht werden. Diese Grabräuber haben einmal mehr unter Beweis gestellt, dass ihnen jeglicher Respekt vor staatlicher Ordnung fehlt. Attacken gegen Gegenstände, Angriffe gegen Menschen – mit dem Ziel, krude Ideen und politische Ziele mit Gewalt durchzusetzen. Keine dieser Taten darf toleriert werden. Dass linkem Hass und gesellschaftlicher Verrohung, wie sie radikale Linke vorleben, eine Bühne bereitet wird, ist auch wohlwollender Zustimmung seitens der Antifa-Sympathisanten wie Sebastian Striegel (Grüne) und Henriette Quade (DIE LINKE) geschuldet. Die anstachelnden Dankesbekundungen der Linken-Politikerin Quade in Landtagsdebatten „Ich sage ,Danke, Antifa!‘ aus tiefer Überzeugung“ sind ein gefährlicher Nährboden für die radikale Linke. Wer geistige Brandstiftung betreibt, muss über das wahrhaft schlechte Befinden unserer Gesellschaft nicht erstaunt sein, vielmehr sollte er sein Verständnis für demokratische Verhältnisse hinterfragen.

Die AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt verurteilt diese Attacke auf das Schärfste. Die Täter haben mit ihrer Tat das Andenken an die Soldaten, die in den beiden Weltkriegen gefallen, ihren Verwundungen erlegen oder in Gefangenschaft gestorben sind sowie der Männer, Frauen und Kinder, die durch Kriegshandlungen ihr Leben lassen mussten, mit Füßen getreten.

Quellen:
www.facebook.com/afdfraktion.lsa/posts/linksextremisten-verbrennen-gedenkkranz-der-afdauf-einer-l...
de.indymedia.org/node/118494
... Mehr lesenWeniger lesen

Auf Facebook kommentieren

Wo blieben da tagelang die hetzjagd der LÜGENPRESSE

SCHANDE!😡

Die haben keinen Respekt

Absurd ,ich hoffe sie bekommen ihre Gerechte Strafe dafür

Die sind einfach dumm ,was kann man von denen schon erwarten.

Hier noch mal zur Erinnerung. Die Kränze der AFD für die Magdeburger Opfer der Bomben des 16.Januar 1945..auch geschändet..nimmt kein Ende..

Denen müßten die Pfoten abfaulen.

Belohnung ausrufen die sich lohnt, dann sollten einigen hier die Finger jucken.

Die sind so fanatisch, irgendwann bringen die noch einen um 😪

Dieses Linke Rot Pack bekommen auch noch ihre gerechte Strafe ..

Nicht nur Trauerkränze zerstört sondern auch noch sinnlose Grafitischmierereien überall an den Häuserfassaden hinterlassen In Stadtfeld West

Die sind so dämlich und merken es noch nicht mal. Was will man mehr erwarten

Was sind denn das für Vollidioten

Das sind die wahren Nazis, gedeckt von der Regierung! Das ist erbärmlich!

Die Schergen der Regierung bei der Arbeit.

Sie haben ja jetzt alle Freiheiten

Diese Ratten 😤

Naja die Antifa ist ein dreckspack und wird es auch immer bleiben die haben einfach mal zu viel lange Weile. Sollen mal lieber arbeiten gehen das Pack

Haben die gut gemacht.

ich möchte mal solche antifa idioten in meine pranken bekommen und denen ein paar texte " Morsen " bin immernoch ein recht guter Tastfunker 😉 -.. . .-. / .- -. - .. ..-. .- / . .. -. ..-. .- -.-. .... / .-.. .. . -... . ..-. --- .-.. .-.. / ..-- -... . .-. / -.. . -. / -.- --- .--. ..-. / ... - .-. . .. -.-. .... . .-.. -. hehehe

Suchen finden Strick

Warum brennt die keiner an oder brennt Scheise nicht

So ein erbärmlicher Abschaum 🤮🤮🤮

Die nutzlosen Vollidioten der SA haben mal wieder zugeschlagen.

19 Nov 2020, 13:58

AfD Magdeburg

Gute Aktion unserer Nachwuchorganisation Junge Alternative Sachsen-Anhalt #AfD++ #Lockdown beenden! #Existenzen retten! ++

Heute Morgen, mitten im Berufsverkehr, haben wir mit einer #Banneraktion auf die Gefahr für #Mittelstand und #Einzelhandel durch die unverantwortliche #LockdownPolitik der Regierung aufmerksam gemacht! Auch im #Landtag von #SachsenAnhalt wird ggw. über weitere Verschärfungen für die lokale Wirtschaft beraten.

Und während andere Jugendorganisationen, wie z. B. die vermeintlich so wirtschaftsfreundlichen JuLis, sich lieber mit der Legalisierung der Geschwisterliebe befassen, machen wir auf die Probleme aufmerksam, die die Menschen in unserem Land tatsächlich betreffen!

#Heimat #Nation #Jugend #JungeAlternative #LSA #Magdeburg #Schleienufer #Corona #Covid19

Zensur kann heute jeden treffen der sich im "Besten Deutschland aller Zeiten" kritisch äußert! Folgt uns daher auch auf #Telegram: t.me/JungeAlternativeLSA
... Mehr lesenWeniger lesen

Auf Facebook kommentieren

Banner von Brücken und Deutschlandfahnen. Nicht, dass da der Verfassungsschutz nicht weit ist - Obacht...

Sehr gut 👍🏼👍🏼

Verlorene Jugend. Ich hoffe, die werden von Gleichaltrigen gemieden und bloß gestellt.

Junge alternative? Die sehen alle ganz schön alt aus. Was für Senioren habt ihr denn bei alten alternative? 😂😂😂

16 Nov 2020, 12:00

AfD Magdeburg

Heutiger Veranstaltungshinweis:Auf nach Halle!
Zur Veranstaltung:
www.facebook.com/events/3218069531634736/
... Mehr lesenWeniger lesen

Heutiger Veranstaltungshinweis:
Load more